HDR-5M2 mit zwei 3,5mm Mono Klinkensteckern f. Mode u.Rückwärts

HDR-5M2 mit zwei 3,5mm Mono Klinkensteckern f. Mode u.Rückwärts

Hinterhauptsteuerung mit 3 Sensoren

Hilfsmittelnummer:

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Beschreibung

Produktart / Sondersteuerung für Rollstühle / Eingabehilfe

Hinterhaupt- oder Kopfsteuerung mit 3 Näherungssensoren und Anschluss für 2 externe Taster mit 3,5 mm Mono-Klinkenstecker

 

Beschreibung:

Standard-Kopfstütze mit 3 Näherungssensoren, zwei Anschlüssen für externe Taster (Mode und Rückwärts) und Montageaufnahme. Mit zwei Seitenflügeln.

Diese sensitive und trotzdem robuste Kopfsteuerung lässt sich an viele E-Rollstühle der neueren Generation anpassen. Leicht zu programmieren und optimal auch in vorhandene Systeme zu integrieren. Hierdurch wird eine Anpassung auch an schwierige Situationen möglich.

Die Integration u. a. von Schulumfeld (PC-Maus), häuslichem Umfeld, IR-Umfeldsteuerung, Arbeitsplatz, Telefon (Smartphone), PC-Steuerung, Multimediasteuerung und Kommunikationshilfen ist realisierbar.

Für welche Nutzer ist die Rollstuhlsondersteuerung geeignet?

  • Menschen mit hohen Wirbelsäulenverletzungen
  • Menschen mit Motoneuronerkrankungen oder MS
  • Menschen mit besonderen Ansprüchen

Flexibilität und Unabhängigkeit mit Standardtechnik, dadurch enorm wirtschaftlich für die gesetzlichen Krankenkassen.

Eine kleine Übersicht der Hersteller, die zur Zeit mit R-Net arbeiten (nicht vollständig): Meyra, Sopur (Sunrise), Etac, Vassilli, Bischoff & Bischoff.

Die Kopfsteuerung ist auch in weiteren Varianten erhältlich.

 

Ausstattung:

  • Kopfstütze
  • 3 x Sensoren
  • 2 Anschlüsse für externe Taster (Taster nicht enthalten)
  • gefertigt nach ISO 9001: 2008

 

HMV-Nr.: 18.99.99.0702 Sondersteuerung für Elektrorollstühle (Fuß-, Kopf-, Hand-, Mittelsteuerung)
Ehemalige Abrechnungspositionsnummer: 18.99.08.7004

 

Hinweis:

Verkauf nur an qualifizierte Fachbetriebe!