Lomak, externe Lasertastatur mit USB Anschluss

Lomak, externe Lasertastatur mit USB Anschluss

externe Lasertastatur mit USB-Anschluß

Hilfsmittelnummer:

Lieferzeit: nicht lieferbar

Artikelnummer: com57060 Kategorie:

Beschreibung

Eine einzigartige Computer-Tastatur für Behinderte, die den Designern 2007 einen der begehrten Gold Awards der International Design Excellence Awards (IDEA) beschert hat.

Diese Computertastatur ist eine Alternative für Menschen, die auf Grund einer motorischen Behinderung keine gängige Tastatur und Computermaus benutzen können. Sie erlaubt eine freihändige Steuerung des Computers mit Hilfe eines Laserpointers, der zum Beispiel am Kopf befestigt werden kann. Aber auch für Menschen mit einem eingeschränkten Bewegungsradius der Hände und einer Muskelschwäche ist die Tastatur eine Alternative.
Die spezielle Tastenanordnung bricht mit dem traditionellen QWERTZ-Layout und soll eine schnelle und logische Bedienung ermöglichen. Durch das ergonomisch gestaltete Layout wird die Bedienung der Tastatur effektiver und der Kraftaufwand wesentlich verringert. So ist die Arbeit mit der Tastatur auch über einen längeren Zeitraum ohne Ermüdungserscheinungen möglich.
Die 105 beleuchteten Tasten mit denen alle Funktionen einer Computermaus und -tastatur emuliert werden können, sind in 3 Kreisen mit jeweils einer Bestätigungstaste in der Mitte angeordnet. Somit hat jede Taste den gleichen Abstand zu einer Bestätigungstaste. Zur Eingabe eines Zeichens wie zum Beispiel eines Buchstabens muss der Lichtpunkt des Laserpointers auf die jeweilige Taste gerichtet und mit der Taste in der Mitte im gleichen Verfahren bestätigt werden.
Die zusätzliche Bestätigung jeder einzelnen Tasteneingabe sichert ein nahezu fehlerfreies Arbeiten. Das erhöht die Arbeitsgeschwindigkeit und verringert die Frustration des Nutzers.
Mit Hilfe des mitgelieferten Aufstellers kann die Tastatur auf eine angemessene Augenhöhe gestellt werden.
Durch das geringe Gewicht und die robuste Konstruktion kann die Tastatur überall mit hingenommen werden. Es wird keine zusätzliche Software oder ein Treiber benötigt. Die Tastatur wird über die USB-Schnittstelle des Computers angeschlossen und ist sofort einsetzbar (Plug&Play).