Personenrufset Secure2

Personenrufset Secure2

Eldat-Easywave

Lieferzeit: nicht lieferbar

Beschreibung

Produktart / Eldat-Easywave-Programm / Pflegeruf-und Personenrufsets

Eldat-Easywave Personenrufset Secure 2

 

Beschreibung:

Zusammenstellung verschiedener Pflegeruf und Personenrufsets mit Notfunktion:

Secure Set 2 Eldat-Easywave, bestehend aus einem Halsbandsender und einem Steckdosen-Funkempfänger mit Lichtsignal und Rufton. Ohne Quittierungsfunktion am Empfänger!

Schnelles Einlernen von Sender und Empfänger. Danach können hilfsbedürftige Menschen durch einfaches Drücken der Sendetaste den Steckdosen-Rufgong auslösen. Dieser gibt einen lauten Rufton in Verbindung mit einem blinkenden Blitzlicht ab. So können Sie den Personenruf akustisch wie optisch wahrnehmen und Hilfe leisten.

Der Netzausgang des Funkgongs kann weiter als normale Steckdose für alle beliebigen Geräte genutzt werden. Sie können jederzeit beliebig viele Sender oder auch weitere Funkgongs anlernen. Auch kann jedem Sendecode ein Rufton und eine Rufdauer zugeordnet werden. Dadurch sind Ruftöne unterscheidbar. Die Ruftondauer ist von 7 Sekunden bis zu einer Minute einstellbar.

Tipps vom Fachmann: Wir empfehlen ein System mit Quittierungsfunktion, welches auch nach Auslösen so lange ein Signal abgibt, bis dieses quittiert wird. Hierdurch erhalten Sie eine noch größere Sicherheit!

 

 

Ausstattung:

  • Steckdosen-Rufmelder
  • Halsbandsender
  • Bedienungsanleitung
Codierung Nicht erforderlich, da Sendecode gelernt wird.
Bis zu 64 Sender können eingelernt werden.
Kanäle 1
Spannungsversorgung 230 V AC
Ausgänge Netzausgang:
landesspezifisches Steckersystem
Max. Kontaktbelastung  Netzspannung (nicht schaltbar):
 16 A / 230 V AC
Schutzart IP20
Betriebstemperatur -20° C bis +60° C
Abmessungen 50 x 120 x 75 mm
Farbe signalweiß, ähnlich RAL 9003

 

 

HMV-Nr.: 02.99.99.0004 Elektrische Zusatzgeräte für Sensoren
Elektrische Zusatzgeräte für Sensoren werden benötigt, um einen Sensor behinderungsgerecht anzupassen (z. B. Schaltverzögerung).

HMV-Nr.: 02.99.99.3001 Reparaturen an Umfeldkontrollgeräten  
Die Reparaturen sind mit Begründung, detailliertem Kostenvoranschlag und erforderlichen Arbeitszeiten zu belegen.

 

Zubehör